E. L. KIRCHNER VEREIN FEHMARN e.V.

PREISTRÄGER DES KULTURPREISES OSTHOLSTEIN 1999

Aktivitäten

"Die Buddenbrooks"

Anläßlich der Sommerausstellung 2016 mit Werken von ARMIN MUELLER-STAHL
zeigt das Burg Film Theater als Matinee-Vorstellung am 31.07.2016 um 11:00 Uhr
die Thomas  Mann Verfilmung mit A. Mueller-Stahl - Eintritt 5,00 €

 Das Burg Film Theater zeigt ebenfalls als Matinee den Ernst Ludwig Kirchner Film

              „Zeichnen bis zur Raserei    :

Sonntags - 17. Juli und 7. August jeweils um 11:00 Uhr – Eintritt 5,00 € .

 

Der Verein lädt ein zur Buch Premiere

„ERNST LUDWIG KIRCHNER AUF FEHMARN“

Der Autor und Kunsthistoriker STEFFEN KRAUTZIG - liest daraus am
13. August 2016 um 18:30 Uhr im Senator Thomsen Haus.
5,00 € Eintritt - für Mitglieder des Vereins frei



 

Kirchner Vereins-Stammtisch  Findet z.Z. wegen Krankheit nicht statt.

An jedem ersten Sonntag im Monat können sich Mitglieder - und alle die es viellleicht einmal werden möchten -  in ungezwungener Runde über E.L. Kirchner oder die Kunst im allgemeinen austauschen oder informieren.

Treffen am 1. Sonntag des Monats um 15 bis 18 Uhr im
Café liebevoll & KULTurlabor - Bahnhofstr. 17 - 23769 Fehmarn OT Burg - Telefon: 043718895898 - http://kulturlabor.biz/

Gerne auch auf Anmeldung: Rita Schulte, Telefon 04372 806811, Email  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kunst Ausflug 2016

Reisetermin war der 13. Januar 2016
Die Fahrt wurde wieder  mit Privatfahrzeugen durchgeführt.

Anlässlich seines 85. Geburtstages widmete das OSTHOLSTEIN MUSEUM Eutin dem Maler ARMIN MUELLER-STAHL eine große Ausstellung, die bis Ende Januar zu sehen war.

Zur Einstimmung des Kirchner Vereins auf die Sommerausstellung 2016 bekamen wir  eine Sonderführung durch die Ausstellung Mueller-Stahls   „Die Jahre kommen und gehen…“ 
Die Leiterin des Museums – Frau Dr. Julia Hümme
führte uns in die Arbeiten des Künstlers ein.
Die teilnehmenden Mitglieder waren begeistert. Nach der Führung gab es wieder ein gemeinsames Essen im Eutiner Schloßcafé.

Kunst Ausflug 2015

Reisetermin war der 3. Oktober 2015, Samstag – Tag der Deutschen Einheit –
Die Fahrt wurde mit Privatfahrzeugen durchgeführt

  • Eutiner Schloss – Sonderausstellung Spannungsfelder des Expressionismus -
  • Sonderführung 1 Stunde von 11:00 – 12:00 Uhr.
  • Im Anschluss daran war ein Besuch des Schloss Cafés vorgesehen. Zeitdauer bis ca. 14:00 Uhr.
  • Dann eine Weiterfahrt zum Besuch der Ausstellung Georg Tappert und sein Schüler Ernst Straßner im Kloster Cismar.

Familie Fröhling organisierte danach einen Besuch im Ziegenhof Grömitz zum Kaffeetrinken. Die Mitglieder erlebten einen interessanten und harmonischen Tag